Optionen Druckansicht: zurück drucken

Musterbrief



Inhalt

 
MUSTERBRIEF SEPTEMBER 2017
 
NEU EINGERICHTETE RÄUME UND MUSTERAUSLEIHE
Um das Angebot für die Besucher noch attraktiver zu gestalten wartet die SBCZ mit zwei wichtigen Neuerungen auf:
Während der Sommerwochen wurde die Ausstellung der SBCZ neu eingerichtet und ab dem 1. September ist es möglich die Muster aus der Materialsammlung auszuleihen!
 
Umbauarbeiten in der SBCZ, August 2017
 
Neues Raumangebot
Die Veranstaltungen in der SBCZ sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Steigende Besucherzahlen und eine grosse Bandbreite von Anlässen und Sonderausstellungen haben die Anforderungen an die Räumlichkeiten verändert. Mit der räumlichen Neuorganisation der Ausstellung wird den Ansprüchen nach mehr Flexibilität Rechnung getragen.
 
Mehr Platz für Anlässe und Sonderausstellungen, Erdgeschoss SBCZ
 
Ob komplett leegeräumt, mit einem Bühnenpodest oder mit Präsentationstischen ausgestattet, der Veranstaltungsraum im Erdgeschoss ist jetzt absolut flexibel bespielbar. Mit den neuen, höhenverstellbaren Scherenpodesten und den Klappstühlen lässt sich der Raum individuell und optimal für jeden Anlass oder jede Ausstellung einrichten. Die Räumlichkeiten der SBCZ können auch von Firmen, Vereinen oder Schulen gemietet werden. Es stehen Holzstellwände, Stühle, Besprechungstische und technische Hilfsmittel zur Verfügung. Die Grundrisse der Ausstellung stehen hier zum Download zur Verfügung.
 
kompakt und übersichtlich, die neu geordnete Ausstellung in der SBCZ
 
Neue Übersicht
Um die Ausstellung noch übersichtlicher zu gestalten, wurden alle Muster mit neuen, einheitlichen Etiketten beschriftet und die Musterkorpusse nach Materialgruppen getrennt geordnet. Alle Muster sind fotografisch erfasst und auf baumuster.ch zu finden. Die auf den Mustern angebrachten Etiketten enthalten Informationen zu Produktenamen, Material, Eigenschaften, Hersteller und Vertrieb. Die aufgedruckten QR-Codes lassen sich mit dem Handy einscannen, um weiterführende Informationen und Links zu Referenzprojekten zu erhalten.
 
Muster-Etiketten und weiterführende Informationen auf baumuster.ch
 
Neu! Ausleihe von Mustern in der SBCZ
Die weit über 2’000 grossen, aktuellen, und mit Zusatzinformationen versehenen Muster stehen allen Besuchern neu auch zur Ausleihe zur Verfügung. Ab dem 1. September können bis zu zehn Muster gleichzeitig für eine Woche ausgeliehen werden. Die genauen Ausleihbedingungen finden Sie hier.
 
Kostenlose Ausleihe für die Mitglieder des Trägervereins
Für alle Einzelmitglieder oder Mitarbeiter von Firmen mit einer Firmenmitgliedschaft beim Trägerverein freunde-baumuster.ch ist die Musterausleihe kostenlos.
Für Nichtmitglieder wird CHF 25 pro Ausleihvorgang verrechnet. 
Werden Sie Mitglied des Trägervereins freunde-baumuster.ch und profitieren Sie sowohl von der neuen Möglichkeit Muster auszuleihen und von den Spezialanlässen welcher der Verein für seine Mitglieder anbietet. Melden Sie sich hier beim Trägerverein an.
 
VERANSTALTUNGSHINWEIS:
MATERIAL TALK
«Bleche als taktile Stimmungsträger»

Donnerstag 31. August 2017 von 18.00-20.00 Uhr,
Schweizer Baumuster-Centrale Zürich

Referenten:
Beat Rothen, Dipl. Architekt ETH SIA BSA
Marco Mandic, Geschäftsfüher Chromwerk AG / Fritz Kamm AG
Moderation:
Dr. Christoph Wieser, Dipl. Arch. ETH, Architekturtheoretiker
 
Anmeldung bis 29.08.2017 an thema@baumuster.ch
Die Teilnahme am Anlass ist kostenlos
 
Im Gegensatz zu den Formen, Grundrissen und Tragstrukturen in unserer Architektur, die präzise Antworten auf funktionale Anforderungen geben, übernehmen oft Bleche mit ihren haptischen Erscheinungen der Oberflächen die Rolle des Stimmungsträgers.
Anhand von zwei unterschiedlichen Projekten, dem Gewerbehaus Noerd in Zürich Oerlikon und einem Einfamilienhaus in Winterthur, wird der Umgang mit dem Material Blech thematisiert.
 
 
Dies ist eine Veranstaltung des Trägervereins freunde-baumuster.ch. Sowohl die Mitglieder wie auch alle Interessierten sind herzlich eingeladen! 
 
 
 
 
 
 
 
RÜCKBLENDE AUGUST 2017
«grau meliert» am 24. August 2017
Wir danken der Studer Handels AG für die grosszügige Unterstüzung beim Umbau der Ausstellung.

 
 

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 9-17.30 Uhr